Donnerstag, 16. November 2017

Ein gelber Mantel braucht eine passende Tasche,

in der sich das schöne Senfgelb wiederholt.

Passend zu meiner Eliza hab ich mir noch vor dem Urlaub eine Tasche nach eigenem Schnitt genäht. Rundlich und schlicht war die Idee. Passend zum Blätterstoff (ein lange gehütetes Schätzchen) hat das Stofflager einen petrolfarbenen Breitcord hergegeben. 



Aus dem Blätterstoff hab ich einfach eine aufgesetzte Tasche auf die Vorderseite genäht und diese einmal längs unterteilt, damit sie nicht absteht.



Innen ist auch ein toller Stoff, senfgelb mit Pusteblumen. Für Geldbeutel, Schlüssel etc. hab ich eine Reißverschlusstasche eingenäht, da die Tasche selber nur mit einen Magnetknopf verschlossen wird.




Dann noch Lederstücke mit Buchschrauben seitlich befestigen, einen silbernen Ring durch und einen schmalen Lederriemen ebenfalls mit Buchschrauben zum Henkel umbauen - fertig.




Zum Glück bin ich jetzt mit Weihnachtsgeschenknähereien beschäftigt und nächste Woche geht es dann los mit Täschchen für den Weihnachtsmarkt. Sonst würde ich mir noch ein paar solcher Taschen nähen, denn ich hätte viele Stoffe, die zu diesem Schnitt passen würden. Was für eine Sucht ....

Ganz herzlich möchte ich Danke sagen für eure Glückwünsche und die sehr sehr netten Worte. So eine große Freude. Auch eure Reaktionen auf die BlogHop-Tour waren sehr motivierend, vielen Dank.

Heute ist RUMS-Tag und ich bin gerne auch mal wieder dabei. Immer wieder mein Wochen-Highlight ;-) und jedes Mal entdecke ich ganz viele Sachen, die ich unbedingt auch machen möchte - Sucht halt ....

Kommentare:

  1. ohhh, was für eine schöne Tasche! Direkt zum Neidisch-Werden :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lala,

      danke dir. Einfach auch nähen, die geht echt ganz schnell ;-)

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  2. O deine Tasche passt ja ganz prima zum Mantel, der Blätterstoff ein absoluter Hingucker... schön wenn man so toll nähen kann wie du.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Kerstin,

      danke für deine lieben Worte. Aber du kannst das mindestens genau so gut. Wenn ich an das tolle Kleid denke, dass du mir gezeigt hast ....

      Ganz liebe Grüße an euch beide
      Melanie

      Löschen
  3. eine perfekte Ergänzung zum Mantel.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sylvia, jetzt sollte ich den Mantel nur noch öfter anziehen. Zuhause ziehe ich (leider) immer nur die gleiche Jacke (wasserdicht mit Reißverschluss an).

      LG Melanie

      Löschen
  4. Die Tasche ist ja wohl der Hammer! Ich liebe ja Taschen, die mehr breit als lang und schön beutelig sind! Und die Farbkombi ist grandios.

    Begeisterte Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,

      danke dir. So Beuteltaschen mag ich auch gerne, die sind irgendwie "gemütlich".

      Herzliche Grüße in den Norden
      Melanie

      Löschen
  5. Was für eine tolle Tasche, die Stoffe ein Traum.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      vielen Dank. Ich find den Stoff auch unglaublich schön und bin schon die ganze Zeit am Überlegen, wie ich den (zum Glück ziemlich großen) Rest verarbeite.

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  6. Wirklich eine wunderschöne Tasche, passt perfekt zum Mantel! Schön, wenn man sich seine Garderobe samt Tasche einfach nach Wunsch selbst nähen kann.
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  7. O die Tasche ist zum Verlieben. Die Kombination sooooo harmonisch. Ich bewundere deine Taschenkünste, weil 100mal komplizierter als Klamottennähen.
    LG,
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Kombination, Tasche und Mantel 😍 Der Lederriemen macht sich auch fantastisch zu den Stoofen! Ich bin ganz hin und weg!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Passt wie die Faust aufs Auge! Sehr schöne Stoffe, auch in Kombination. Und der Mantel ist ja wohl n Knaller! :) LG nina

    AntwortenLöschen